Abteilungs- und AG übergreifend “Zukunft der Arbeit/Arbeit 4.O” mit Björn Böhning, Staatssekretär für Digitalisierung und Arbeitswelt, BMAS

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 30.01.2019
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort
Rathaus Reinickendorf, R. 230, (Altbau)

Kategorie


“Arbeit 4.0 – ein Begriff, der immer häufiger auftaucht. Aber was verbirgt sich genau dahinter? Was sind die Herausforderungen, die sich für unsere Gesellschaft aufgrund der bereits stattfindenden und der noch anstehenden Digitalisierung in der Arbeitswelt ergeben? Welche Arbeitsplätze werden wegfallen und welche neu entstehen? Und kann die Digitalisierung vielleicht die Arbeitsbelastung für jede*n Einzelne*n verringern? Welche gesetzlichen Regelungen sind erforderlich und welche Vorstellungen hat die SPD für die Gestaltung der Digitalisierung der Arbeitswelt?

Diese und weitere Fragen wollen wir mit Björn Böhning diskutieren und laden alle interessierten Genossinnen und Genossen herzlich dazu ein:

am Mittwoch, den 30. Januar 2019
von 18.30h-20.30h
im Raum 230 im Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, 13437 Berlin

Input: Björn Böhning und Ingo Todtenkopf

Moderation: Bettina König

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung,
herzliche Grüße

Angela Budweg (Abteilungsvorsitzende SPD Hermsdorf)
Alexander Ewers (Abteilungsvorsitzender SPD Lübars-Waidmannslust-Wittenau)
Sven Meyer (Afa SPD Reinickendorf)
Martin Müller (Jusos Reinickendorf)
Klaus Piechowiak (Abteilungsvorsitzender SPD Reinickendorf-Ost)
Alex Smola (AG queer SPD Reinickendorf)
Ingo Todtenkopf (Abteilungsvorsitzender Tegel-Süd)

Kommentare sind geschlossen.

nach oben