Die Abteilung umfasst die Ortsteile Borsigwalde, den südlichen Teil Tegels, Saatwinkel, den Forst Jungfernheide, den Flughafen Tegel und die Siedlungen zwischen dem Flughafen Tegel und dem Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal. Mitglieder der Abteilung arbeiten in innerparteilichen Gremien auf Bezirks- und Landesebene sowie in der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf mit.

Vorsitz: Ingo Todtenkopf
Vorstand: Britta Soehring, Regine Strelow (Kassiererin),  Oxana Rimmer (Schriftführung)

Web: http://www.spd-borsigwalde-tegelsued.de

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

Aktuelles aus der Abteilung

U-Bahn

Die U8 ist wichtig für den Norden

Chance zur Verkehrswende aktuell verpasst. „Das Märkische Viertel mit rund 35.000 Einwohnerinnen und Einwohnern wartet sehnsüchtig auf eine großsiedlungstypische Schnellbahnanbindung“, […]

Pflastersteine

Cité Guynemer: Weiterer Schritt zur öffentlichen Widmung der Straßen

Es gibt wieder Bewegung in der Cité Guynemer. Lösungen erscheinen möglich. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) hat weiterhin ein großes […]

U-Bahn

Ein schwarzer Tag für den Nahverkehr in Reinickendorf

Bündnis90/ Die Grünen und Die Linke verhindern U-Bahnverlängerungen im Fuchsbezirk. Die Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Regine Günther hat […]

U-Bahn

Reinickendorf darf nicht abgehängt werden!

Der Reinickendorfer SPD Bundestagskandidat Torsten Einstmann fordert, die Verlängerung der U 8 ins Märkische Viertel jetzt endlich anzugehen. Ak­tuelle Medienberichte, […]

Plan

Neuer Standort für ein MUF in Reinickendorf

Und die Frage, warum der Bezirk diesen nicht nennt. Spätestens seit Ende 2019 war klar, dass der Standort Paracelsusbad aus […]

Starkregenvorsorge in den Mäckeritzwiesen gemeinsam vollenden

Seit mehr als zwei Jahren setzt sich der Kreisvorsitzende der SPD Reinickendorf und Abgeordnete Jörg Stroedter  dafür ein, dass die […]